Kooperation von Lufthansa und Air Namibia

Die Kooperation von Lufthansa und Air Namibia soll zukünftig günstigere Anschlußflüge ermöglichen. Genannt wurden Berlin, Bremen, Dresden, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Leipzig, München, Münster, Nürnberg sowie Stuttgart sowie Ziele in Österreich und der Schweiz. Dabei solle der Verbindungsflug natürlich billiger sein als seperat gebucht. Wollen wir mal sehen wie das tatsächlich in klingender Münze aussieht, gegenüber dem langen ICE-Gegondel wäre es schon angenehmer.

-> Originalartikel der AZ Windhuk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.